Gemeinde will Sparkassengebäude in Obernfeld kaufen

Die Mitglieder des Gemeinderates Obernfeld haben am Dienstag einen Nachtragshaushalt beschlossen. Dieser war unter anderem notwendig geworden, weil die Gemeinde das leerstehende Sparkassengebäude an der Hauptstraße kaufen und renovieren will.

Online-Beitrag im Göttinger/Eichsfelder Tageblatt vom Mittwoch, 25. Juli 2018

Sie können diesen Beitrag weiterverbreiten, indem Sie ihn teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*