Baustart für Ortsumgehungen Obernfeld und Mingerode in weiter Ferne

Die Ortsumgehungen Obernfeld und Mingerode im Verlauf der B 247 sind voraussichtlich bis zum Jahre 2030 baureif. Dies sagte Carina Eberwein, stellvertretende Leiterin des Geschäftsbereichs Goslar der Niedersächsischen Landesbaubehörde für Straßenbau und Verkehr, in Obernfeld.

Online-Beitrag im Göttinger/Eichsfelder Tageblatt vom Donnerstag, 26. Juli 2018

Sie können diesen Beitrag weiterverbreiten, indem Sie ihn teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*