Altkreis Göttingen: Abfallbehälter werden mit Chip versehen

Im Altkreis Göttingen werden die Abfallbehälter ab August 2018 mit einem Chip versehen. Der Chip ersetzt die bisherige Kennzeichnung mit Marken. Betroffen sind Papiertonnen, Komposttonnen und Restabfallbehälter.

Online-Beitrag im Göttinger/ichsfelder Tageblatt vom Montag, 30. Juli 2018

Sie können diesen Beitrag weiterverbreiten, indem Sie ihn teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*