Neue Tarife für den ÖPNV im Landkreis werden konkreter

Busfahren soll wieder attraktiv werden. Dadurch sollen die Regionen gestärkt und die Umwelt entlastet werden. Mit dem Schnellbus zwischen Duderstadt und Göttingen wurde ein erster Schritt getan, um die Regionen stärker zu vernetzen. Als nächster Schritt soll die Tarifstruktur überarbeitet werden. Während des Kreisausschuss für Verkehr, Bauen und Planen wurden verschiedene Szenarien diskutiert und erste Kostenrechnungen durchgesetzt. Favorisiert wird die Idee des 5 € Tickets als Maximum für eine Einzelfahrt und ein Sozialtarif.

Online Beitrag im Harz Kurier, 22.05.19

Sie können diesen Beitrag weiterverbreiten, indem Sie ihn teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*