Delegiertentreffen zum Thema „Fachkräftemangel“ in Bad Lauterberg

Am Donnerstag und Freitag treffen sich 36 Delegierte aus den Niedersächsischen Landkreisen in Bad Lauterberg, um über das Thema des Fachkräftemangels zu beraten. Auch Ministerpräsident Weil wird erwartet. Im Fokus der Versammlung soll dabei das Positionspapier ,,Fachkräfte als Standortfaktor für starke Landkreise“ stehen. Zentrales Thema des Papiers ist die Fachkräftesicherung als wichtiger Faktor für eine starke Wirtschaft und Infrastruktur des ländlichen Raumes.

Online Beitrag im Göttinger Tageblatt vom 04.03.19:

 

Sie können diesen Beitrag weiterverbreiten, indem Sie ihn teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*