Kreisausschuss kann und will abschließend über Zukunft der Oberschule Hattorf entscheiden

Die endgültige Entscheidung über die Zukunft der Oberschule Hattorf und ihrer Außenstelle in Wulften kann in der nächsten Sitzung des Kreisausschusses am 6. März fallen, und zwar in nicht-öffentlicher Sitzung.

Der Kreisausschuss bildet die Mehrheitsverhältnisse des Kreistages ab: Er hat als stimmberechtigte Mitglieder neben Landrat Bernhard Reuter vonseiten der Mehrheitsgruppe drei Mitglieder der SPD, außerdem je ein Mitglied von Grünen und Freien Wählern. Von der Opposition sind drei CDU-Abgeordnete im Ausschuss, ein AfD-Mitglied und ein Mitglied der Linkspartei.

 Harzkurierbeitrag von heute, 26. Februar 2018

Sie können diesen Beitrag weiterverbreiten, indem Sie ihn teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*