Dr. Rudolph (IHK Göttingen) zur Wirtschaftslage im Landkreis – „auf entscheidende Themen nicht eingegangen“

Mit einem Leserbrief hat der ehemalige Osteroder Kreistagsabgeordnete Frank Kosching auf das Interview mit Dr. Martin Rudolph reagiert. Darin kritisiert er, Dr. Rudolph habe regionale Unterschiede im Landkreis unberücksichtigt gelassen. Insbesondere seien die strukturschwachen Teilräume, namentlich der Altkreis Osterode und der südliche Landkreis, ausgeblendet worden.

Sie können diesen Beitrag weiterverbreiten, indem Sie ihn teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*