Stadt Herzberg sollte Hortschließung überdenken

Bettina Diedrich von der Lebenshilfe kann nicht nachvollziehen, warum ein „Leuchtturmprojekt“ wie der integrative Schulkinderhort nicht weiter finanziert wird.

Sie können diesen Beitrag weiterverbreiten, indem Sie ihn teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*