Ehbrecht bei der Spedition Sommer

 

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und im Freien

Im Rahmen meines Wahlkampfes um das Amt des Samtgemeindebürgermeisters von Gieboldehausen besuchte ich mit weiteren Interessierten und Kommunalpolitikern aus der Samtgemeinde die Spedition Sommer in Gieboldehausen. Der Unternehmer Christian Huke führt sehr erfolgreich den mittelständischen Betrieb und das bereits in der dritten Generation (Unternehmensgründung war im Jahr 1923 durch den Firmengründer Ernst Sommer). Mehr als 70 gut ausgebildete Beschäftigte und 50 Lastfahrzeuge sind die Eckdaten des in ganz Deutschland beschäftigten Logistikunternehmens. Ein moderner Fuhrpark mit eigener Werkstatt, Tankstelle und Waschanlage gehören zur Infrastruktur des Unternehmens. Für die heimische Wirtschaft ist dieser Betrieb ein wichtiger Arbeitgeber und Logistik-Dienstleister. Vielen Dank für eine sehr interessante Betriebsbesichtigung, die die hervorragende Leistungsfähigkeit des Eichsfelder Betriebes deutlich machte. Dem Unternehmen wünsche ich weiterhin viel unternehmerischen Erfolg und eine gute Zukunft!

Dietmar Ehbrecht

Weitere Informationen über das Unternehmen:
www.spedition-sommer.de

Foto:
v.l.: Theodor Sommer (Freie Wähler Gieboldehausen), Christian Huke (Spedition Sommer), Dietmar Ehbrecht, Arnold Sommer (SPD Samtgemeinde Gieboldehausen), Helmut Wüstefeld (Ratsmitglied Obernfeld), Otmar Pfeifenbring (ehem. Bürgermeister des Fleckens Gieboldehausen, SPD), Angelika Rohland (Freie Wähler Gieboldehausen).

Sie können diesen Beitrag weiterverbreiten, indem Sie ihn teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*