Osterode: Einkaufsmarkt im Ortsteil Freiheit ohne Drogeriemarkt – Investor interessiert an alternativen Ergänzungsvorschlägen

In der jüngsten Sitzung des Ortsrates Freiheit der Stadt Osterode am Harz berichtete Stadtbaurat Thomas Christiansen über den Sachstand zum denkmalgeschützten Breme-Gelände, wo Rat,Verwaltung und Ortsrat einen Norma-Markt errichten wollen – allerdings ohne angegliederten dm-Drogeriemarkt, wie der Gutachter geraten und der Ortsrat bestätigt hat. Christiansen sieht das genauso und betonte,…

mehr lesen

Bad Sachsa: CDU-Ratsherren verlassen Fraktion zu dritt

Paukenschlag in Bad Sachsas Kommunalpolitik: Die Ratsherren Günter Kasper, Lutz Rückendorf und Sören Schaal haben geschlossen die CDU Ratsfraktion verlassen. Grund: „Wir haben anderthalb Jahre immer wieder versucht, auf gravierende Fehlentscheidungen und Missstände in der Wirtschafts- und Informationspolitik in Bad Sachsa hinzuweisen.“ – Ein positives Licht auf Bürgermeister Dr. Hartmann…

mehr lesen

Neuer Wibo-Chef sieht Aloha-Sanierung optimistisch

In seiner jüngsten Sitzung hat der Rat der Stadt Osterode am Harz den 60-jährigen Göttinger Architeken Henrique Woyke Pereira zum Technischen Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe Osterode (Wibo) berufen. Damit ist Pereira für die Sanierung des städtischen Erlebnisbades Aloha zuständig. Er zeigt sich zuversichtlich, dass er die Einrichtung, die in Osterode einen…

mehr lesen

Erweiterungsplanung für das Höhlenerlebniszentrum in Bad Grund soll reduziert werden

Die Erweiterung des Höhlenerlebniszentrums in der Bergstadt Bad Grund wird sich voraussichtlich verzögern, denn die Ausbauplanungen übersteigen die maximale Fördersumme von 5 Mio. Euro. Der Gemeinderat Bad Grund hatte im Dezember die gewünschte Erweiterung abgesegnet. Gedacht war an mehr Außenfläche, Lagerräume, einen Besprechungsraum, mehr Toiletten und ggf. eine Erweiterung von…

mehr lesen